Blockchain, Smart City, 5G, Städte im Netz der Dinge, Dr. Torsten Meise, Journalist, Digitalexperte
Tomorrow 2/2018

Tomorrow 2/2018, Torsten Meise

Als ehemaliger Ressortleiter beim Milchstraßen-Titel „Tomorrow“ war ich ziemlich erfreut, wieder einmal für „Tomorrow“ zu schreiben. Natürlich ist die alte Tomorrow längst eingestellt. Hier geht es um das gleichnamige Kundenmagazin der Schaeffler Gruppe, das von der Hamburger Agentur Speedpool betreut wird. Das Thema: Welche Bedeutung haben die Blockchain und das zukünftige 5G-Mobilfunknetz für die Smart City?

Hype oder Hoffnung?

Okay, Blockchain ist ein totales Hype-Thema, und 5G ist noch weitgehend in der Erprobung, aber schon gehen einige Städte voran und überlegen sich die praktische Anwendungen. Ganz vorne spielt derzeit Dubai, die 2020 die Expo ausrichten und bis dahin zahlreiche Blockchain-Anwenungen im Einsatz haben wollen. Das ist ambitioniert, aber mutig. Weitere Beispiele im Text. Für das Magazin gibt es auch Blätter-Versionen, mein Text beginnt ab Seite 108:

Deutsch: http://schaeffler-epaper.com/tomorrow/2018/02/de/html5.html#/108

Englisch: http://schaeffler-epaper.com/tomorrow/2018/02/en/html5.html#/108

Städte im Netz der Dinge, Torsten Meise. Tomorrow-Magazin, Schaeffler Gruppe

Städte im Netz der Dinge, Torsten Meise. Tomorrow-Magazin, Schaeffler Gruppe

Städte im Netz der Dinge, Torsten Meise. Tomorrow-Magazin, Schaeffler Gruppe

Städte im Netz der Dinge, Torsten Meise. Tomorrow-Magazin, Schaeffler Gruppe

Städte im Netz der Dinge, Torsten Meise. Tomorrow-Magazin, Schaeffler Gruppe

Städte im Netz der Dinge, Torsten Meise. Tomorrow-Magazin, Schaeffler Gruppe

Städte im Netz der Dinge, Torsten Meise. Tomorrow-Magazin, Schaeffler Gruppe

Städte im Netz der Dinge, Torsten Meise. Tomorrow-Magazin, Schaeffler Gruppe

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.